Forschungskooperation Depression – 2020

Universität Bielefeld / LWL-Kliniken Lippstadt und Warstein:
Einladung zur Teilnahme
Sehr geehrte Damen und Herren,

der Einsatz von digitalen Gesundheitsanwendungen für Menschen mit leicht-
bis mittelgradiger Depression erfährt derzeit, insbesondere mit Blick auf
die Covid-19 Situation, eine bemerkenswerte Dynamik.

Gefördert durch das Landeszentrum für Gesundheit NRW forschen wir an einem
praxisorientierten Konzept für den sinnvollen Einsatz von digitalen
Gesundheitsanwendungen. Wir hoffen dabei auf Ihre Unterstützung.
Ausführliche Informationen finden Sie in der angehängten Einladung.

Mit freundlichen Grüßen aus dem Projektteam

Universität Bielefeld
Jun.-Prof. Dr. Christoph Dockweiler, Jessica Hafner

Schriftgröße ändern
Kontrast
Scroll to Top