Das Römermuseum SCHWARZENACKER in Homburg (09.07.2018)

Das war unser geschichtliches Erlebnis mit über 2000 Jahre Geschichte, mit echten Ausgrabungen und Rekonstruktionen. Wir haben die Welt der Römer in einer fantastischen Ausstellung, auf dem großen Freilichtgelände erlebt. Wir haben das kochen in der Praxis gelernt. Wir Ihr seht mahlen die Männer das Korn zu Mehl. Andere schneiden das Gemüse als Auflage in kleine Stücke. Das Hackfleisch wird mit Kräutern gewürzt und dem Brot hinzugefügt. Anschließend backen dann die Frauen in einem alten Ofen das Brot. Hier kannst Du Dir das Römermuseum im Internet noch einmal anschauen.

 

Besuch in Landsweiler-Reden im Gondwana Land (05.07.2018)

Der erste Tagesausflug unser Ferienfreizeit führte uns nach Landsweiler-Reden. Das Gondwana Land zu besuchen war sehr war eine wirklich gute Idee. Die Zeitreise war mitreißend und spannend und die Barrierefreiheit auf den Bahnhöfen eine Katastrophe. Trotzdem war der Tag bei den Dinos, Haien, Spinnen, Schlangen und Wasserfällen ein Erlebnis.

(#Fotoalbum: Bilder Jürgen Dürrschmidt und Simone Hagemann)