Allgemeiner Behindertenverband in Deutschland Freistaat Sachsen e.V.

KISS Erzgebirge

Selbsthilfegruppen KISS Erzgebirge

Selbsthilfegruppe „Epilepsie“ Annaberg-Buchholz erhält Anerkennungspreis

Am 05.11.2021 erhält die Selbsthilfegruppe „Epilepsie“ Annaberg-Buchholz unter Leitung von Björn Tittmann einen Anerkennungspreis für seine langjährige und verdiente Arbeit im Rahmen des Sächsischen Selbsthilfepreises 2021. Der Verband der Ersatzkassen stiftet jährlich die Preise für die Arbeit in der Selbsthilfe. Dieses Jahr werden die Preise im Rahmen einer Festveranstaltung beim Medizinischen Dienst Sachsen in Dresden …

Selbsthilfegruppe „Epilepsie“ Annaberg-Buchholz erhält Anerkennungspreis weiterlesen »

2015-RGO-DrachenamPoehlberg

Drachen am Pöhlberg in Annaberg steigen lassen

Lasst den Drachen steigen!!! Hiermit seit ihr am Freitag, den 22. Oktober 2021 zum Drachen steigen einladen. Wie spät? 16:30 Uhr Wo? Pöhlberg in Annaberg-Buchholz(Parkplatz beim Rundgang) ——————————————————————————————— Ich bitte dich, das Du dich anmeldest. Mit freundlichen Grüßen, Björn Tittmann Melde Dich unter folgenden Nummern an: ->Telefon: 03733/ 556 488-> Handy/Whatsapp: 0174/ 90 82 377 …

Drachen am Pöhlberg in Annaberg steigen lassen weiterlesen »

Selbsthilfegruppen KISS Erzgebirge

Häufig ist wenig Raum und Zeit, die eigene Rolle in der Selbsthilfegruppe zu reflektieren.

Der Workshop regt Sie an, neue Haltungen zu entwickeln und konkrete Ideen für ein gemeinschaftliches, authentisches und kreatives Gruppenleben zu erarbeiten. Dabei werden folgende Fragen beantwortet: Wie sieht Gruppenleitung aus, die das Entstehen von Gemeinschaftsgefühl fördert? Wie gut kann die Gruppenleitung zu sich selbst schauen und für sich Sorge tragen? Mehr lesen –>

KISS ERZ - Kontakt- und Informationsstelle im Erzgebirge

Gründung einer Selbsthilfegruppe mit dem Thema „Corona und Spätfolgen“

Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen Erzgebirge  Suche nach Betroffenen und Interessenten   Die Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen im Erzgebirge (KISS Erzgebirge) sucht zur Gründung einer Selbsthilfegruppe mit dem Thema „Corona und Spätfolgen“ betroffene bzw. interessierte Mitstreiter aus dem Raum Marienberg. Geplant sind regelmäßige Treffen und Austausch zu diesem Thema. Nähere Auskünfte dazu erhalten Sie …

Gründung einer Selbsthilfegruppe mit dem Thema „Corona und Spätfolgen“ weiterlesen »

KISS ERZ - Kontakt- und Informationsstelle im Erzgebirge

Einladung – Selbsthilfegruppe, Depression durch Hochsensibel

Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen Erzgebirge – KISS Einladung   Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Selbsthilfeunterstützerinnen und Unterstützer, Sie haben sich für die Selbsthilfegruppe, Depression durch Hochsensibel interessiert. Über Ihr Interesse haben wir uns sehr gefreut. Heute teile ich Ihnen mit, dass wir einen Termin zum Kennenlernen für Sie haben. Die Selbsthilfegruppe trifft sich …

Einladung – Selbsthilfegruppe, Depression durch Hochsensibel weiterlesen »

Am 5. Mai setzen sich deutschlandweit Aktivist*innen für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderung ein.

Arztbesuch mit Hürden macht uns traurig

Am 12. April 2021 veröffentlichte die „Freie Presse“ Erzgebirgskreis eine Artikel zum Thema Barrierefreiheit im MVZ Erzgebirgskrankenhaus nicht gegeben. Die Stichworte dazu kamen vom Vorsitzenden der RG15 Erzgebirge des Polio e.V., Herrn Gerhard Wolf. René Goldschadt ermittelte mit der Kamera vor Ort auf und um den Rathausplatz in Annaberg-Buchholz OT Buchholz. Jürgen Dürrschmidt, Vorsitzender des …

Arztbesuch mit Hürden macht uns traurig weiterlesen »

Schriftgröße ändern
Kontrast
Scroll to Top